Ohne Mampf kein Kampf – die Vokü in der Korn

Das Unabhängige Jugendzentrum Kornstraße in Hannover blickt auf eine lange Geschichte zurück: Am 19.08. feiert das Zentrum sein 45-jähriges Bestehen. Seit seinen Anfängen 1972 ist „die Korn“ Teil hannoverscher Stadtkultur. Im Reiseführer wird das Jugendzentrum als Veranstaltungsort erwähnt. Eine Konstante in all den Jahren ist die Volxküche.

von Simone Schumann

Continue reading

Posted in General | Tagged , , | Leave a comment

AfD-Wahlkampfveranstaltung in Hannover

Protest am 10.09.2016 gegen AfD-Veranstaltung

Die AfD Hannover plant im Vorfeld der Bundestagswahlen eine Veranstaltung mit einem ihrer Spitzenkandidaten in Hannover. Im vergangenen Jahr störte antifaschistischer Protest eine AfD-Wahlkampfveranstaltung erheblich.  Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AfD-Wahlkampfveranstaltung in Hannover

Massive Bedrohungen eines Graffiti-Workshops

Foto: Symbolbild

Massive Bedrohungen eines Graffiti-Workshops werden von Northeimer Polizei kaum beachtet. Antifaschist*innen lassen sich von Neonazis nicht einschüchtern und planen bereits die nächste Veranstaltung.

von Basta – solidarische Jugend Northeim Continue reading

Posted in Antifa, Rechtsextremismus | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Massive Bedrohungen eines Graffiti-Workshops

*****Update aus dem Bürgerkriegsgebiet****

Schrubben bis die Finger Schmerzen                                                                                      Foto: Ella Clean

Gastkommentar von Ella Clean

Der Lokalpatriotismus hat die Hamburger*innen ergriffen. Trümmerfrauen sind das Vorbild, die Menschen räumen ihre Stadt wieder auf, währenddessen läuft die Hamburger Hymne „Hamburg, meine Perle“ aus mitgebrachten Boxen. Alle anderen sitzen in der kurzen Feuerpause in den Cafés und versuchen ein Stück Normalität in diesen schweren Zeiten zu leben. Die Hamburger Linie, gibt es nicht nur als tödliche Polizeitaktik, sondern auch als Protest Form. #konformistische Rebellion

Statt die Autoritäten für ihr Handeln und das brutale System Kapitalismus zum Inhalt der Kritik zu machen, stürzen sich die Hamburger zu fünft auf ein Graffiti und versuchen in ihrem ohnmächtigen Wahn zu schrubben bis die Finger Schmerzen.
Die Gewalt Debatte ist eine verlogene. Und ich kann das schreiben ohne mich mit Pyromanen zu solidarisieren. Von linken Faschisten, Holocaust oder Bürgerkrieg zu sprechen ist an Dummheit nicht mehr zu toppen.
#Bürgerkriegsiehtandersaus

Posted in General | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für *****Update aus dem Bürgerkriegsgebiet****

Rechtsruck in der Jungen Alternativen Niedersachsen

Neuer Landesvorstand plus Umfeld                                                                                         Foto: Facebook

Am Wochenenden stimmte die Mehrheit der Jungen Alternative (JA) Niedersachsen für einen politischen Kurswechsel. Die Jugendorganisation vollzieht damit einen Rechtsruck. Durch die neue JA-Spitze nehmen die innerparteilichen Flügelkämpfe in der AfD Niedersachsen weiter zu. 

Autoren: Max Kuhn und Mikkel Hansen

Continue reading

Posted in Antifa, Recherche, Rechtsextremismus | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck in der Jungen Alternativen Niedersachsen

Gewalt am AfD-Infostand

Wilhelmshaven: Am 20. Mai nahm der Wilhelmshavener Kreisverband an dem AfD Aktionstag „Bürger an die Macht“ teil und organisierte einen Infostand auf der Rambla, Bahnhofstraße Ecke Parkstraße. Continue reading

Posted in Antifa, Rassismus, Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gewalt am AfD-Infostand

Internationale Beteiligung an nationalistischer Gedenkveranstaltung

Foto: Mikkel Hansen

Am vergangenen Samstag, 18. Februar, demonstrierten rund 800 Rechte in Sofia anlässlich des Todestags von Hristo Lukov. Mit Fackeln zogen sie zum Haus des Generalleutnant. Unter den Teilnehmenden waren einige deutsche Rechtsextreme.

von Mikkel Hansen und Marian Ramaswamy Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Internationale Beteiligung an nationalistischer Gedenkveranstaltung

Deutsche Neonazis beim „Day of Honour“

 

Foto: Marian Ramaswamy

Am Samstag den 11.02.2017 fand in Budapest der „Tag der Ehre“ (Day of Honour) statt. Mit über Tausend extrem Rechten ist der Tag der Ehre eine der größeren Zusammenkünfte Ungarischen Skin Vereinigungen und Blood and Honour. Unter den Teilnehmer*innen der Gedenkfeier und dem anschließenden Gedenkmarsch befanden sich auch zahlreiche Neonazis aus Deutschland.

von Marian Ramaswamy Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Neonazis beim „Day of Honour“

Rechte Allianz

Foto: recherche-nord

Neonazis und Rassist*innen bilden in Wilhelmshaven eine Allianz. Dabei kann die Rechte auf jahrelang aufgebaute Strukturen zurückgreifen. Rechte Strukturen werden in Wilhelmshaven seitens der Öffentlichkeit geleugnet. Mehrere antifaschistische Gruppen rufen daher zu einer Demonstration auf.

Gastbeitrag vom Vorbereitungskreis WHV1802 Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechte Allianz

Jürgen Trittin im Gespräch mit Studierenden

Der Bundestagsabgeordneter der Grünen kommt zum Kaffee in die Goßlerstraße 17a.

Auf Einladung der Wohnrauminitiative fand am Mittwoch ein Gespräch zwischen Jürgen Trittin und einigen Studierenden statt, die aktuell von Mieterhöhungen betroffen sind. Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Jürgen Trittin im Gespräch mit Studierenden