Internationale Beteiligung an nationalistischer Gedenkveranstaltung

Foto: Mikkel Hansen

Am vergangenen Samstag, 18. Februar, demonstrierten rund 800 Rechte in Sofia anlässlich des Todestags von Hristo Lukov. Mit Fackeln zogen sie zum Haus des Generalleutnant. Unter den Teilnehmenden waren einige deutsche Rechtsextreme.

von Mikkel Hansen und Marian Ramaswamy Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Internationale Beteiligung an nationalistischer Gedenkveranstaltung

Deutsche Neonazis beim „Day of Honour“

 

Foto: Marian Ramaswamy

Am Samstag den 11.02.2017 fand in Budapest der „Tag der Ehre“ (Day of Honour) statt. Mit über Tausend extrem Rechten ist der Tag der Ehre eine der größeren Zusammenkünfte Ungarischen Skin Vereinigungen und Blood and Honour. Unter den Teilnehmer*innen der Gedenkfeier und dem anschließenden Gedenkmarsch befanden sich auch zahlreiche Neonazis aus Deutschland.

von Marian Ramaswamy Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Neonazis beim „Day of Honour“

Rechte Allianz

Foto: recherche-nord

Neonazis und Rassist*innen bilden in Wilhelmshaven eine Allianz. Dabei kann die Rechte auf jahrelang aufgebaute Strukturen zurückgreifen. Rechte Strukturen werden in Wilhelmshaven seitens der Öffentlichkeit geleugnet. Mehrere antifaschistische Gruppen rufen daher zu einer Demonstration auf.

Gastbeitrag vom Vorbereitungskreis WHV1802 Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechte Allianz

Jürgen Trittin im Gespräch mit Studierenden

Der Bundestagsabgeordneter der Grünen kommt zum Kaffee in die Goßlerstraße 17a.

Auf Einladung der Wohnrauminitiative fand am Mittwoch ein Gespräch zwischen Jürgen Trittin und einigen Studierenden statt, die aktuell von Mieterhöhungen betroffen sind. Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Jürgen Trittin im Gespräch mit Studierenden

Feminismus statt Sören

Feministischer Protest störte „Anti-Gender“-Veranstaltung der AfD in Barsinghausen. Lautstark wurde der überwiegende Teil der antifeministischen Veranstaltung begleitet. Mehrmals kam es zu kleineren Auseinandersetzungen.

weitere Fotos auf flickr

Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feminismus statt Sören

„Reichsbürger“ planten Anschläge

Am Morgen wurden insgesamt 12 Wohnungen und weitere Räumlichkeiten in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt durchsucht, darunter die Wohnungen von sieben Beschuldigten. Die Bundesanwaltschaft will im Laufe des Tages Details bekanntgeben. An welchen Orten die Polizei am Mittwochmorgen in Niedersachsen im Einsatz war ist noch unbekannt.

Gegen sechs Beschuldigte, die vorwiegend über soziale Medien miteinander vernetzt sind, besteht der Verdacht, sich zu einer rechtsextremistischen Vereinigung zusammengeschlossen zu haben. Sie sollen seit Frühjahr 2016 in Planungen eingetreten sein, bewaffnete Angriffe auf Polizist*innen, Geflüchtete und Menschen der jüdischen Glaubensgemeinschaft zu begehen. Dem siebten Beschuldigten wird vorgeworfen, die Gruppe durch Beschaffungshandlungen unterstützt zu haben.

Posted in Antisemitismus, Rechtsextremismus | Tagged , | Kommentare deaktiviert für „Reichsbürger“ planten Anschläge

Raub war vorgetäuscht

Schneverdingen. Ein 26-Jähriger Schneverdinger stellte Ende Juli 2016 einen Strafanzeige gegen „drei südländisch aussehende Personen“. Diese beschrieb er sehr detailliert. Sie hätten ihn mit einem Ast vom Fahrrad geschlagen, wobei er verletzt worden sei. Bereits bei der ersten Aussage des vermeintlichen Opfers entstanden Widersprüche. Schließlich räumte der Mann ein – knapp ein halbes Jahr später – den Überfall erfunden zu haben. Zu seiner Motivation für das Vortäuschen einer Straftat äußerte er sich nicht.

Posted in General | Kommentare deaktiviert für Raub war vorgetäuscht

Achtung – Neue „Anti-Antifa“-Facebookseite

Seit gestern ist die Neonazi Facebookseite „Anti-Antifa“ online. Bereits jetzt wurden dort zahlreiche linke Personen teilweise mit Namen, Adresse, Telefonnummer veröffentlicht. Continue reading

Posted in Rechtsextremismus | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Achtung – Neue „Anti-Antifa“-Facebookseite

Zwangsräumung verhindert

Zwangsräumung musste erneut abgebrochen werden. Obwohl kein direkter Protest möglich war, versammelten sich mehrere dutzend Unterstützer*innen in der Nähe. Ein Polizei-Großaufgebot hätte die Zwangsräumung durchsetzen sollen. Continue reading

Posted in General | Tagged , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwangsräumung verhindert

Gepöbelt, geschubst, verletzt

dpa/Jens Wolf

Blexen (LK Wesermarsch). In dem Nordenhamer Stadtteil wurde am Samstagabend ein 28-Jähriger von drei Männer aus Bremen (30 Jahre), Bremerhaven (28Jahre) und Aschaffenburg (31 Jahre) rassistisch beleidigt und geschubst. Continue reading

Posted in Rassismus | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Gepöbelt, geschubst, verletzt