Category Archives: Berichte

Polizei macht Neonazis den Weg frei

Aggressives Auftreten von Neonazis bei Demonstration in Nienburg am gestrigen Samstag. Angriffe auf Antifaschist*innen und Journalist*innen. Die Polizei ging  indes gewaltsam gegen den Gegenprotest vor. von David Fischer

Posted in Antifa, Antirassismus, Berichte, Recherche, Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Polizei macht Neonazis den Weg frei

Hand in Hand

Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) begrüßte eine Aktivistin der extrem rechten „Identitären Bewegung“ (IB) auf ihrer Bühne. In den Reden wurde die Reichspogromnacht relativiert und Elemente vom sekundären Antisemitismus verwendet. von Mikkel Hansen

Posted in Antifa, Antisemitismus, Berichte, General, Rassismus, Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hand in Hand

Zwei GöttingerInnen klüngeln mit der Neuen Rechten

Mit dem emeritierten Professor Bassam Tibi und der Geschichts- und Politikstudentin Anabel Schunke sind gleich zwei GöttingerInnen in die Berliner Bibliothek des Konservatismus im kommenden November eingeladen. Diese ist ein zentraler Ort der bundesdeutschen Neuen Rechten. Am Auftritt dieser beiden … Continue reading

Posted in Antifa, Berichte | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei GöttingerInnen klüngeln mit der Neuen Rechten

Drei von vier Erwerbslosen sind Deutsche

Unter dem Titel „Jeder 4. Hartz IV-Bezieher ist mittlerweile Ausländer“ veröffentlichte bild.de am 31.07.2016 einen Artikel zu „Ausländern“ und „Arbeitslosigkeit“. Abgesehen von der fragwürdigen Trennung der vermeintlichen Gruppen, haben wir uns die Zahlen mal etwas genauer angesehen. Der Autor, Dirk … Continue reading

Posted in Berichte, Rassismus | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei von vier Erwerbslosen sind Deutsche

Kundgebungen nach Terroranschlag in Rojava!

Bei einem Terroranschlag des Islamischen Staates kamen gestern in der nordsyrischen Stadt Qamişlo, dem Hauptort des Kantons Cizîrê in Rojava, 55 Menschen ums Leben – mindestens 165 Verletzte. Ein Selbstmordattentäter fuhr in einem mit Sprengstoff beladenen Lastwagen in ein belebtes … Continue reading

Posted in Berichte | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kundgebungen nach Terroranschlag in Rojava!

Legitim, trotz Rechtsbruchs

Vor 46 Jahren wurde das erste Haus in Deutschland besetzt. In den 1970er und 1980er Jahren folgte eine sehr aktive Hausbesetzer*innenbewegung – die in den Folgejahren schwächer wurde: Ein Indiz dafür, dass diese Form des Widerstands der Vergangenheit angehört? Nach … Continue reading

Posted in Berichte | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Legitim, trotz Rechtsbruchs

Gedenken an gefallene kurdische Widerstandskämpfer*innen

Hannover. Am Ernst-August-Platz versammelten sich heute rund 100 Menschen um den gefallenen kurdischen Widerstandskämpfer*innen zu gedenken. In einem bunten Meer aus Fahnen zog die Demonstration lautstark durch die Innenstadt Hannovers. Zudem protestierten sie mit Parolen wie „Erdogan ist ein Mörder und … Continue reading

Posted in Antifa, Berichte | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedenken an gefallene kurdische Widerstandskämpfer*innen

Antifa in Hildesheim

Antifaschistischer Widerstand wächst in Hildesheim, wo eine der aktivsten Neonaziszenen in Niedersachsen ist. Seit über einem Jahr ist das „auf der Straße“ erkennbar. Nun ist der Widerstand auch medial sichtbar.

Posted in Antifa, Berichte | Tagged , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Antifa in Hildesheim

Alle zwei Wochen dasselbe

Hannover (mh). Am „Bürgerprotest Hannover“ nahmen 38 Demonstrant*innen teil. Ihnen gegenüber standen rund 100 Antifaschist*innen. Ein massives Polizeiaufgebot – eine Reiterstaffel, Hamburger Gitter und zwei Reihen Polizeiautos – sicherte die Kundgebung des ehemaligen Pegida-Ablegers ab. Die Gegendemonstrant*innen „eroberten die Straße“, … Continue reading

Posted in Antifa, Berichte, Rechtsextremismus | Tagged , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alle zwei Wochen dasselbe

Zum Tod von Halim Dener

Am 30. Juni jährt sich der Todestag von Halim Dener. Seit zwei Jahren organisiert die „Kampagne Halim Dener“ Veranstaltungen zu den Umständen seines Todes und dem kurdischen Befreiungskampf. Dieses Jahr findet anlässlich des 22. Todestags eine Kundgebung am Steintor statt … Continue reading

Posted in Antifa, Berichte | Tagged , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Tod von Halim Dener